Corona Aktuell - mehr auf   Facebook und   Twitter

Urteil: Im Lockdown kann die Miete gemindert werden

Einzelfallentscheidungen nötig

Laut BGH-Urteil vom 12. Januar 2022 müssen sämtliche Umstände des Einzelfalls berücksichtigt werden. Das Risiko einer pandemiebedingt angeordneten Schließung trifft keine der beiden Vertragsparteien allein.

Aktuelle Informationen zur Coronaschutzverordnung

Der aktuelle Stand - 13. Januar 2022

Informationen zur aktuellen Coronaschutzverordnung und weitere wichtige Hinweise und  Erläuterungen finden Sie hier.

Zukunft Innenstadt: gemeinsam aus der Krise

Virtueller Workshop am 2. Februar 2022, 18 Uhr

Der innerstädtische Strukturwandel kann nur in enger Zusammenarbeit von Gewerbetreibenden und lokalen Akteuren gelingen. Der kostenfreie Workshop zeigt auf, wie mit branchenübergreifenden Kooperationen in der Post-Corona-Stadt Stadtorte erfolgreich sein können. 

Förderprogramm „go-digital“ wird bis 2024 verlängert

Neuerungen ab dem 1.1.2022

Das Förderprogramm „go-digital“ des Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWi) unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Handwerksbetriebe dabei, die eigene Digitalisierung in nunmehr fünf Bereichen voranzutreiben: IT-Sicherheit, Digitale Markterschließung, Digitalisierte Geschäftsprozesse, Datenkompetenz (NEU) und Digitale Markterschließung (NEU). 

Neues Kaufrecht seit am 1. Januar 2022

Broschüre beinhaltet wichtige Änderungen

Der Gesetzgeber setzt die sogenante EU-Warenkaufsrichtlinie in nationales Recht um und die Handelsunternehmen sind gefordert, die neuen Regelungen in die Praxis umzusetzen. Eine Broschüre des DIHK bietet Hilfestellung und kann hier kostenpflichtig bestellt werden.

Weitere Infos finden Sie unter Webcode @3824.

Die Bonner Unternehmertage 2022

Save the Date!

Die 16. Bonner Unternehmertage finden erneut rein digital statt am: Montag, 31. Januar 2022 von 14 bis 18 Uhr Bitte merken Sie sich diesen Termin vor! Über folgenden Link gelangen Sie zu Infos zum Programm und zur Anmeldung zu der Veranstaltung.

#GEMEINSAMHELFEN Hochwasserkatastrophe

Hilfsangebote im Überblick

Hier finden Sie erste Hilfsangebote und Informationen für Unternehmen, zum Beispiel Soforthilfe, Kredite, Sachverständige, Katrastrophenerlass, Hilfsangebote für Betroffene. Zudem erhalten Sie hier die Informationen zum Antragsverfahren der Aufbauhilfe 2021. Anträge können ab dem 17.09.2021 gestellt werden. 

Merkblatt und Grafik zu Hilfen in der Coronakrise

Ständige Aktualisierung

Mit einem Merkblatt und einer dazugehörigen Grafik fasst die IHK Hilfen für Unternehmen in der Coronakrise zusammen. Es wird laufend aktualisiert etwa durch die neuen Soforthilfen von Bund und Land.